Provinzialer in Westfalen-Lipper helfen e.V.

Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

Warum ein Verein?

Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinaus gibt, geht nicht verloren! Albert Schweitzer

Die Westfälische Provinzial Versicherung ist ein traditionsreiches öffentliches Unternehmen, das dem Gemeinwohl verpflichtet ist. Mehrere tausend Menschen im Innen- und Außendienst sowie in den Geschäftsstellen sind für die Westfälische Provinzial tätig. Aus dem Willen heraus, das große Potenzial an sozialem Engagement zu bündeln, entstand der Verein Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

Ziel des Vereins ist es, Menschen in Notlagen zu helfen sowie gemeinnützige oder soziale Projekte und Initiativen in der Region Westfalen-Lippe zu fördern. Dieses Engagement ist für uns Ausdruck unserer gesellschaftlichen Verantwortung und fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Die Gründungsmitglieder (v.l.): Gerd Borggrebe, Jörg Brokötter, Harald Schütz, Wilhelm Beckmann, Albert Roer, Stephan Rupieper, Manfred Rasfeld, Ralf Klein, Michael Eßer. Nicht im Bild: Anne Wimmersberg

Die Gründungsmitglieder (v.l.): Gerd Borggrebe, Jörg Brokötter, Harald Schütz, Wilhelm Beckmann, Albert Roer, Stephan Rupieper, Manfred Rasfeld, Ralf Klein, Michael Eßer. Nicht im Bild: Anne Wimmersberg