Provinzialer in Westfalen-Lipper helfen e.V.

Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

Bottroper Tafel freut sich über Spende von 4.000 Euro

Bottrop

Die Bottroper Tafel darf sich über eine Spende von 4.000 Euro freuen. Das Geld konnte die stellvertretende Vorsitzende Bozena Bialek am Mittwoch von Heinz-Werner Karamol, Anne Wimmersberg und Pascal Endres vom gemeinnützigen Verein „Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen“ entgegennehmen. Dazu haben sich Mitarbeiter der Westfälischen Provinzial 2014 zusammengeschlossen, um neue Wege des sozialen Engagements zu beschreiten. Die Mitgliedsbeiträge bilden den finanziellen Grundstock des Vereins, den die Provinzial in gleicher Höhe aufstockt. 2016 werden mit dem Geld zwölf Tafeln und knapp 20 soziale Projekte unterstüzt.

20160310_Bottrop

Aus WAZ am 10. März 2016

Zurück