Provinzialer in Westfalen-Lipper helfen e.V.

Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

5.000 € an Lavia

Gelsenkirchen

5.000 Euro spendete Provinzialer helfen in Westfalen an den Lavia Verein für Familientrauerbegleitung e.V. in Gelsenkirchen.

Harald Schütz überreichte die Spende vor Ort und lies sich von der Schatzmeisterin des Vereins Andrea Nolde die Arbeit der  Trauerbegleitung erläutern. „Wir bestehen seit 2007 und betreuen zur Zeit 150 Kinder und Jugendliche aus dem Ruhrgebiet , die engste Familienangehörige verloren haben. Wir leisten mit unseren ausgebildeten Trauerbegleitern sowohl Gruppentherapien als auch Einzelcoachings, um den Kindern in der Trauerphase beizustehen und ihnen neue Orientierung zu geben. Trauer ist nicht das Problem sondern die Lösung für die Betroffenen. Herzlichen Dank nach Münster für Ihre Unterstützung unserer Arbeit“, freute sich Andrea Nolde über die Spende.

Zurück