Provinzialer in Westfalen-Lipper helfen e.V.

Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

1.500 € an die Courage Schülerstiftung

Münster

Die Stiftung entstand aus der Idee heraus etwas für unseren Stadtteil Kinderhaus, der in Münster als sozialer Brennpunkt gilt, zu leisten.

(mehr …)

500 Euro für DLRG Büren

Büren

DLRG Ortsgruppe Büren erhält Spende für ehrenamtliche Lebensretter

(mehr …)

„Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.“ unterstützt die Beratungsstelle Trialog

Münster

Mit einer Spende in Höhe von 4000 Euro hat der Verein „Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.“ die Beratungsstelle Trialog in Münster überrascht. Im Namen des Vereins überreicht Anne Wimmersberg von der Provinzial-Versicherung die Spende an die Leiterin der Beratungsstelle, Hiltrud Luthe.

(mehr …)

„Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen“ unterstützen Förderverein Palliativmedizin Raphaelsklinik

Münster

„Wir möchten dazu beitragen, dass die Menschen auf der Palliativstation der Raphaelsklinik die letzte Zeit ihres Lebens möglichst schön und in Würde verbringen können“, betonen Rosa Maria Pfeifer und Stefan Gottkehaskamp vom Verein „Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen“ während der Übergabe einer Spende in Höhe von 4000 Euro an die Vorsitzende des „Fördervereins Palliativmedizin Raphaelsklinik“, Gaby Marbach. „Jeder Euro, den wir als Spende erhalten, kommt unmittelbar den Patientinnen und Patienten der Palliativstation zu Gute“, bekräftigt Marbach und nennt als mögliche Unterstützungsmöglichkeiten des Vereins die Musiktherapie, spezielle Ruhesessel oder auch Renovierungsmaßnahmen.

(mehr …)

7.000 € für das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar

Olpe