Provinzialer in Westfalen-Lipper helfen e.V.

Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

Provinzialer helfen und Sparkasse unterstützen Aktion

Recke

Um 2.000 Euro ist die Gesamtspendensumme für die DKMS durch den Betrag gewachsen, den der Verein „Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen“ zur Verfügung stellte.Geschäftsleitung, Betriebsrat und Beschäftigte der Provinzial-Versicherung Münster stehen hinter diesem Verein.

Auch die Sparkasse, vertreten durch Thorsten Meymann, war mit im Boot. Aloys Robbe (Geschätsstellenleiter Provinzial Recke), Klaus Kutch (Organisationsteam), Thorsten Meymann (Sparkasse), Harald Schütz und Ingrid Seipolt kamen zur Übergabe.

Aus IVZ am 5. März 2016

Zurück