Provinzialer in Westfalen-Lipper helfen e.V.

Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

3.500 € für das Lebenshaus

Münster

Mit einer Spende in Höhe von 3.500 Euro unterstützt der Verein „Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.“ den Einbau einer automatischen Türöffnung im Eingangsbereich des Handorfer Hospizes „Lebenshaus“. Anne Wimmersberg vom Vereinsvorstand und Bernhard Altenhövel von der Provinzial-Geschäftsstelle in Handorf haben die Spende jetzt an Hospizleiter Franz-Josef Dröge überreicht, heißt es in der Mitteilung.

Aus Westfälische Nachrichten am 13. Januar 2017

Zurück