Provinzialer in Westfalen-Lipper helfen e.V.

Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

Ein Jahr Sonderernährung finanziert

Münster

Die 9 jährige Helin Bobo (im Bild mit lachsfarbener Jacke) leidet an einer angeborenen Stoffwechselerkrankung, die in ihrem Heimatland Syrien nicht diagnostiziert und behandelt wurde. Als Folge hat sie erhebliche Gesundheitsschäden erlitten, ist jetzt lebenslang behindert. Damit die Schädigung ihres Gehirns nicht weiter fortschreitet und der Zustand etwas besser wird, ist sie auf eine Sonderernährung angewiesen, die aber weder von den Krankenkassen noch von der öffentlichen Hand finanziert wird. Provinzialer helfen hat die Kosten dieser Sonderernährung für ein Jahr übernommen.

Schauen Sie sich die Pressestimme zu diesem Beitrag an.

Zurück