Provinzialer in Westfalen-Lipper helfen e.V.

Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

Flüchtlingshilfsprojekt Recke – 2.500€

Recke

Die Flüchtlingsarbeit in Recke wird mit 2500 Euro durch „Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.“ gefördert. Geschäftsleitung, Betriebsrat und Beschäftigte der Provinzial Münster engagieren sich in diesem Verein für soziale Projekte und Organisationen. Die Beschäftigten bilden durch Mitgliedsbeiträge und Spenden den finanziellen Grundstock, die Provinzial beteiligt sich in gleicher Höhe. 2016 unterstützt der Verein nach eigenen Angaben westfalenweit zwölf Tafeln und knapp 20 soziale Projekte. Michael Spliethoff, Koordinator zwischen den Flüchtlingen, den drei Kirchengemeinden und der politischen Gemeinde, erläutert den Verantwortlichen des Vereins die Abläufe in der Flüchtlingsarbeit vor Ort.

20160123_Recke

Zurück